Die Laser Therapie bietet viele Einsatzmöglichkeiten

  • Gynäkologie
    • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
    • Herpes genitalis
    • Schleimhautentzündungen
    • Beschwerden Vaginal
    • Vor der Geburt
      • empfindliche Brustwarzen 
      • Herpes
      • Hämorrhoiden
      • Rückenschmerzen (Ischias)
      • Akupunktur
    • Nach der Geburt
      • wunden Brustwarzen und Rhagaden
      • Milchstau, beginnender Brustentzündung, Brustabszess
      • zu geringer Milchbildung (Laserakupunktur)
      • Hämorrhoiden
      • Heilungsstörungen am Damm- (Sitzbeschwerden) oder bei der Kaiserschnittnaht
  • Akupunktur
    • Nadelersatz zur schmerzlosen und aseptischen Körper- und Ohrakupunktur 
  • Dermatologie:
    • Ulcus cruris (Beingeschwüre)
    • Decubitus (Wundliegen)
    • Herpes zoster (Gürtelrose)
    • Herpes labialis (Fieberblasen)
  • HNO - Bereich:
    • Rhinitis (Schnupfen)
    • Sinusitis (Nebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündung)
    • Pharyngitis (Kehlkopfentzündung, Halsschmerzen)
    • Otitis media (Mittelohrentzündung)
  • Onkologie und Strahlentherapie:
    • Entzündungen und Läsionen der Mundschleimhaut (Mucositis) nach Chemotherapie und/oder Strahlentherapie
    • entzündliche Hautreaktionen nach Strahlenbehandlung (Radiodermatitis)
    • Wundheilungsstörungen am Zentralzugang oder nach Strahlenbehandlung
  • Neurologie:
    • Nervenschmerzen
    • Migräne
    • Behandlung chronischer und akuter Schmerzzustände
    • Neuralgien
    • Stumpf- und Phantomschmerzen
  • Wundbehandlung:
    • Ulcus cruris
    • Dekubitus
    • postoperative Wundbehandlung
    • frische und schlecht heilende Wunden
    • Keloide
    • Hämatome
    • Narbenbehandlung
    • Verbrennungen
  • Orthopädie
    • Gelenkabnutzung
    • schmerzhafte Erkrankung im Stütz- und Bewegungsapparat
  • Sportmedizin: 
    • Prellungen, Blutergüsse, Verstauchungen
    • Zerrungen, Verstauchungen, Muskelverletzungen
    • Tennis- und Golferellenbogen
  • Zahnmedizin 
    • Aphten
    • Schmerz- und Wundbehandlung nach Extraktionen
    • Druckstellen von Prothesen,
    • photodynamische Therapie zur Parodontalbehandlung
    • Herpes labialis